Wir suchen junge Menschen, die bereit sind, in einem FSJ ihre Kraft und Liebe in junge Menschen eines Ortes zu investieren. Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist die Chance, eine Zeit lang auszusteigen, um etwas Besonderes zu machen. Du lernst missionarische Arbeit kennen in Orten Sachsens, die deine Hilfe brauchen. Du unterstützt Teenager- und Jugendkreise durch dein Engagement bei Veranstaltungen, Gruppenstunden, Aktionen und anderen Angeboten. Du knüpfst Kontakte und hast die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten zu entdecken und auszubauen. Du erlebst verschiedene Seminare und kannst dich weiterentwickeln durch Coaching und Mentoring. FSJ - ein Jahr, das dich und andere verändert.

Ein FSJ ist ein Jahr

  • ... um dich selbst besser kennen zu lernen und festzustellen, was du willst und ob dein Glaube trägt
  • ... voller Begegnungen, Erfahrungen, Herausforderungen und Gemeinschaft
  • ... um etwas Sinnvolles zu tun - für Gott, für dich selbst und für andere
  • ... das dir keiner nehmen kann

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Schulzeit
  • zwischen 18 und 26 Jahren alt
  • 12 Monate Zeit (Beginn i.d.R. 1. September)
  • PKW-Führerschein und evtl. Fahrzeug sind günstig (Fahrtkosten werden erstattet)

Leistungen:

  • Taschengeld (ca. 200 €) und Verpflegungspauschale (ca. 100 €)
  • freie Unterkunft
  • Sozialversicherung
  • Anleitung und Betreuung
  • 26 Urlaubstage bei 12-monatiger Teilnahme
  • 25 Seminartage, die persönlich weiterbringen
  • Anspruch auf Kindergeld u.ä.

Unsere beiden FSJ-Stellen ab September 2017 sind belegt. Ab Februar 2018 gibt es an dieser Stelle voraussichtlich neue Informationen.

Wer: Der sächsische EC-Jugendverband betreut ca. 140 Jugend- und 250 Kinderkreise in Sachsen. Ein FSJ-Einsatz unterstützt die Kreise an einzelnen Orten konkret und über einen längeren Zeitraum. "EC" ist in Sachsen die Kinder- und Jugendarbeit in den Landeskirchlichen Gemeinschaften.

Aufgaben der/des Freiwilligen: Wir suchen junge Menschen, die bereit sind, in einem FSJ ihre Kraft und Liebe in junge Menschen zu investieren. Du hast dabei die Chance, missionarisches Arbeiten kennenzulernen, den Glauben zu vertiefen, neue Arbeitsweisen zu entdecken, Leben zu finden, dich selbst besser kennen zu lernen, Bibelwissen zu vertiefen uvm. Konkret geht es um: - Mitarbeit in der Kinder- und Jugendarbeit - Gestaltung von Jugendkreis-, Teenietreff- und/oder Kinderstunden - Durchführung von Veranstaltungen, Sport- und Spielenachmittagen - Beziehungsarbeit, Kontakte knüpfen, Besuche

Kontakt: Sächsischer Jugendverband EC (SJV-EC), Hans-Sachs-Str. 37, 09126 Chemnitz, Telefon: 0371-5610000, E-Mail: info(...)ec-sachsen.de

Außerdem ist ein FSJ/BFD-Einsatz auch in der
Hüttstattmühle Christliches Freizeitzentrum im Erzgebirge
oder in der
Christlichen Ferienstätte HAUS GERTRUD, Jonsdorf
möglich.