Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

EC-Jugend- und Bildungsreferent m/w Sachsen  

Leiter der EC-Geschäftsstelle

Sozialpädagoge m/w im ICAFF Auerswalde  

 

Als EC-Jugendreferent/-in arbeiten - was bedeutet das?

Wir brauchen Jugendreferentinnen und Jugendreferenten für die Arbeit mit Jugendlichen & Teenagern. Der Einsatz kann zu 100% als EC-Referent für die Arbeit mit Jugendlichen und Teenagern erfolgen oder z.B. halb geteilt als EC-Referent für die Arbeit mit Jugendlichen und Teenagern und als Gemeinschaftspastor/-in im Sächsischen Gemeinschaftsverband. Verschiedene Konstellation je nach Gaben- und Anforderungsprofil sind denkbar.

Die Aufgaben:

  • Schulungen und Mitarbeiterseminare konzipieren und durchführen
  • Seelsorge und Mentoring an Jugendkreisleitern und Mitarbeitern in den Gemeinschaften
  • Jugendstunden, Jugendgottesdienste, Bibel- und Gemeinschaftsstunden halten
  • Freizeiten für junge Leute organisieren & durchführen
  • Missionarische Einsätze initiieren, leiten und begleiten (Ich glaub´s)
  • Events für 300 – 1.000 Leute gemeinsam im Team der EC-Referenten organisieren

Folgendes solltest du mitbringen:

  • eine bewusste Entscheidung zu einem verbindlichen Leben mit Jesus Christus
  • eine abgeschlossene theologische Ausbildung, (oder eventuell) auch im pädagogischen Bereich
  • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Bekenntnis des EC
  • Motivations- und Teamfähigkeit, Korrekturbereitschaft, Sozialkompetenz
  • PKW-Führerschein

Das kannst du erwarten:

  • ein motiviertes Referententeam, das sich auf deine Mitarbeit freut
  • engagierte, ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Freiraum, deine Gaben und Fähigkeiten voll einzubringen
  • Gehalt ähnlich dem Tarif AVR
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Eine Arbeit mit „Ewigkeitsperspektive“ ... Auch eine Perspektive für dich?
Wenn ja, dann bewirb dich einfach bei uns, gern gleich per Email. Als Unterlagen benötigen wir zunächst von dir einen tabellarischen Lebenslauf, die letzten Zeugnisse deiner theologischen Ausbildung sowie eine kurze Erläuterung, mit welcher Motivation du bei uns anfangen möchtest.